Startseite / Tipps & Tricks 2 / Rasentrimmer Schneidfaden wechseln

Rasentrimmer Schneidfaden wechseln

Article index

  1. Übersicht
  2. Rasentrimmer Schneidfaden wechseln
  3. Anleitung zur Verwendung

Steter Gebrauch und harte Hindernisse nutzen den Schneidfaden ab. Lernen Sie hier, wie dieser unkompliziert nachgeführt werden kann.

Der Schneidfaden Ihres elektrischen Rasentrimmers wird bei Benutzung kürzer und kürzer. Treffen Sie beim Rasenschneiden aus Versehen einen Zaun oder einen Stein, kann auch mal ein Stück Faden vorzeitig abreißen. Wir der Faden nun zu kurz, können Sie einerseits kaum noch Gras schneiden, andererseits besteht die Gefahr, dass er sich komplett in die Spule zurückzieht. Um dies zu vermeiden müssen Sie von Zeit zu Zeit Faden nachgeben. Dies funktioniert bei fast allen handelsüblichen Geräten auf die selbe Art und Weise:

Tippen Sie den Trimmer im laufenden Betrieb einmal auf den Erdboden.

Durch das Auftippen lösen Sie die Fadenbremse der Spule. Gleichzeitig wird durch die Fliehkraft der rotierenden Spule Faden von dieser abgewickelt. Wenn zuviel Faden auf einmal abgerollt wurde, so reguliert eine Überhangschneide die Überlänge automatisch und schneidet in der Rotation den Faden auf die richtige Länge.